Zürich City


Bassunterricht


Andy Tolman

 

Unterrichtet: 

Bass Gitarre alle Levels. Kontrabass.

Gitarre Anfänger bis intermediate. 

 

Ausbildung

Bachelor of Music, Royal Academy of Music, London

Licentiate, Royal Academy of Music, London

  

Referenzen: 

* Anastacia * Ben E King * Rodriguez * Gerald Albright *

* Leon Ware * Alfie Boe * Deneice Williams * Michael Buble *

* The Tarantinos * Ann Sexton * Wayne Baker Brooks

* The Real Thing * London Session Orchestra *

  

Unterrichts-Standort: 

Schaufelbergerstrasse 28, 8055 Zürich 

 

Portfolio 

Meine Lektionen sind so strukturiert, dass sie meinen Schülern ermöglichen, sich ein technisches, hörendes und harmonisches Wissen/Können anzueignen, damit sie die Musik spielen können, die sie möchten. Dabei passe ich meinen Unterricht jeweils auf die Fähigkeiten der Schüler und deren Musikinteressen an. Selber bin ich ein sehr leidenschaftlicher und kreativer Musiker, spiele selber gerne so viel es geht und produziere und schreibe Songs für verschiedenste Projekte. Ich glaube daran, dass alle Schüler die Fähigkeit besitzen, ihre Ziele zu erreichen, mögen sie noch so hochgesteckt sein.

 

Kurz-Interview 

Was ist dein Spezialgebiet?

Ich unterrichte Studenten mit dem Ziel, dass sie zu grossartigen Musikern wachsen. So dass sie die Musik die sie spielen auch wirklich verstehen, richtig zuhören und innerhalb von Bandstrukturen kreativ sein können. Eine meiner Spezialitäten ist sicher, dass ich schnell Probleme meiner Studenten erkenne und mit den richtigen Skills und Tipps darauf eingehen kann. 

 

Worauf legst du Wert beim Unterrichten?

Ein grundsätzlichpositives Herangehen an den Unterricht mit Geduld, Humor und dem Verständnis, dass jeder Student verschiedene Bedürfnisse hat - was für den einen einfach ist, kann für jemand anderen schwierig sein und umgekehrt. Die Fähigkeit verschiedene  Lösungswege und Techniken individuell mit den Studenten zu erarbeiten und ihnen so zu helfen, ihr Spiel zu perfektionieren. 

 

Was waren die Höhepunkte deiner musikalischen Laufbahn? 

Ich habe mehrere Male in den Abbey Road Studios in London aufgenommen, ein wirklich besonderer Ort für Aufnahmen. Sessions in SARM West und Air Studios (ebenfalls London) waren gleichermassen Highlights. Momentan arbeite ich oft für Anastacia, was mir sehr grossen Spass bereitet. Ihre Band ist toll, unglaublich funky und die Erfahrungen die ich an solchen Gigs sammeln kann sind unbezahlbar!



Gesangsunterricht


Sophie Rais

Gesangslehrerin 

Dozentin und Fachbereichsleiterin für Gesang an der SMA

 

Unterrichtet: 

Gesang, Basic Piano für SängerInnen, Theorie 

Musiktheorie, Solfège, Rhythmik, Gehörbildung

 

Unterrichts-Standort 

  • Künzlistrasse 49, 8057 Zürich
  • SMA in Oberglatt

Ausbildung

Musikstudium bei der Schweizer Akademie für Musik und Musikpädagogik 

Ausbildung; Lehr-Diplom Pop/Soul/Blues/R’n’B Gesangs - Pädagogik SAMP/SMPV 

Weiterbildung; Complete Vocal Technik bei Mei Siang Chou und Lichtenberg Institut für angewandte Stimmphysiologie bei Gisela Rhomert, Kinesiologie, Brain Gym

 

Referenzen  

Tuesday Night, Sophie Rais Quartett, Sophie Rais Quintett, Sophie et ses Gigolos, Gospelchor, Konzerte in diversen Band und Stilrichtungen; Pop, Rock, Jazz, Blues, Soul, französische Chansons, Zigeunermusik

 

Portfolio 

Ich unterrichte Gesang in diversen Stilrichtungen: 

Pop/Rock, Soul/ Funk, R'n'B, Jazz/Blues, französische Chansons

 

Weitere Schwerpunkte:

Stimmbildung; Klangentwicklung

Körperarbeit; Stimmtechnik; Atemtechnik

Interpretation, Improvisation, Repertoire

  

Kurz-Interview

Was ist dein Spezialgebiet?

CVT und Stimmbildung nach Lichtenberg. Belttechnik für Soulsongs und ausdruckstarke Performance.

 

Worauf legst du Wert beim Unterrichten? 

Der Unterricht wird den Bedürfnissen des Schülerin/des Schülers angepasst. Das Angebot richtet sich an Einsteiger und Fortgeschrittene aller Altersklassen. Schüler und Schülerinnen dürfen ihr Repertoire selber auswählen. Ich lege viel Wert auf Atem- und Stimmtechnik, Kreativität und Freude am Singen.

 

Was waren die Höhepunkte deiner musikalischen Laufbahn? 

Siehe unter Referenzen nach... :)



Schlagzeugunterricht


Sebastian Mäder "badass drma"

 

Unterrichtet: 

Schlagzeug 

 

Ausbildung: 

2018:

Masterstudium Pädagogik/Performance - ZHdK

Zürcher Hochschule der Künste.

2015-2018:

Bachelor of Arts (Hons) Music, Pop/Drums. 

2014-2015: 

Vorkurs Jazz, Klavier, Drums, Ensembles - Musikschule Hug Zürich.

2013-2014: 

Vorstudium, Jazz/Pop Konservatorium Zürich.

 

Privatunterricht bei Thomas Pridgen, Nate Smith,

Jojo Mayer, Marc Giuliana. 

 

Referenzen: 

Recording Session in den legendären Bunkerstudios Brooklyn NY mit John Davis am Bass.

Vier Schweiz-Tourneen mit Jas Crw, zwei Schweiz-Tourneen mit Ray Drma, Balkan/Italien Tour mit Ray Drma, Deutschland Tour mit Night Beat Angels Show, Session Work für diverse Artists.
  

Unterrichts-Standort: 

GZ Buchegg- Bucheggstrasse 93 - 8057 Zürich 

 

Portfolio 

Diversity is key!!! 

Ich bevorzuge individuellen, auf den Studenten/die Studentin zugeschnittenen Unterricht. Im Fokus stehen Schlagzeugtechnik und das Entwickeln der eigenen musikalischen Sprache.

 

Kurz-Interview 

Was ist dein Spezialgebiet?

  • Blackmusic! Hip-Hop, Gospel, Funk
  • Recording/Producing 
  • Sticktechnik 

Worauf legst du Wert beim Unterrichten?

Ich lege grossen Wert darauf, die Studenten zu inspirieren und zu motivieren. Um gut zu werden, braucht es vor allem Inspiration!

Was waren die Höhepunkte deiner musikalischen Laufbahn? 

Die grossen Mainstages der Festivals, an denen ich spielen durfte. Einige Highlights waren: 

*Openair Frauenfeld Openair St.Gallen * Paleo Festival Nyon * 
* Splash Festival Germany * Montreux Jazz Festival *
Moon and Stars Locarno Zelencovac Jazzfestival Bosnien *
Ben Akiba Festival Belgrad Winterthurer Musikfestwochen *




SMA Swiss Music Academy 

modern, zeitgemäss, innovativ!